Homebanking: DKB Tan Liste freischalten

DKB-TAN2go App auf dem Root-Gerät

Auf Angler (Nexus 6p) habe ich das neueste Stock Rom gezeigt. (Nach einem kompletten Wischen) Danach blitzte ich TWRP auf und öffnete Magsik. Anschließend habe ich auf die neueste Version aktualisiert. Danach habe ich den Paketnamen des Magsik-Managers geändert. Außerdem habe ich das Xposed Framework installiert. Danach habe ich Root Hide für die TAN-App aktiviert:
https://play.google.com/store/apps/d…bpushtan&hl=de
Diese Software soll Ihnen die Bräune geben, ohne SMS-Dienste zu nutzen.

Dennoch stürzte die App gleich zu Beginn ohne Fehlermeldung ab. Android Version ist 8.1 und Magsik ist v16. Während ich den Test machte, wurde der Bootloader freigeschaltet und TWRP war immer noch die Wiederherstellung. Können diese beiden Dinge die Überprüfung der Banking-App beeinflussen? Ich habe dies in der Vergangenheit mehrmals ausprobiert, aber ich sollte diese App nie zum Laufen bringen. dkb tan liste freischalten
Wenn jemand in der Lage wäre, hier hilfreiche Ratschläge zu geben, wäre er sehr willkommen.

Ich habe gehört, dass DKB Tan2Go mit neueren Android-Versionen wie Oreo 8.1.x überhaupt nicht funktioniert.
Das kann ich auch bestätigen. Ich habe es auf einem Sony-Handy ausprobiert. Das Handy war nicht verwurzelt und hatte ein völlig neues und „sauberes“ ROM. Es war vergeblich.

Ein Freund wurde gezwungen, einen Chip-Leser zu kaufen. Ich habe das Glück, im Moment normale TAN-Listen verwenden zu können. Wenn die DKB versucht, mich vom Online-Banking auszuschließen, werde ich die Bank wechseln.

DKB Tan2Go scheint eine der schlimmsten und unsichersten Apps überhaupt zu sein. Die Rezensionen in Google PlayStore bestätigen diese Schlussfolgerung.

Vielleicht wird es eines Tages eine Lösung geben?

DKB TAN2go arbeitet mit Magisk zusammen:
1. Installieren Sie die TAN2go-App (aber öffnen Sie sie nicht).
2. Fügen Sie die TAN2go-App in Magsik Manager im Menü „Magisk Hide“ hinzu.
3. Starten Sie das Telefon neu (ich weiß nicht, ob das notwendig ist).
4. Öffnen Sie TAN2go, funktioniert gut.

Das ist genau das, was ich versucht habe – ohne Erfolg. Ich habe gelesen, dass es nur mit einer alten, veralteten Version von Tan2Go funktioniert hat. Allerdings konnte ich diese Version nicht finden und bin mir nicht sicher, ob sie noch funktioniert. Hattest du die neueste Version von Tan2Go von Google PlayStore? Laut DKB funktioniert der aktuelle Tan2Go nicht mit Geräten, die einmal gerootet wurden oder ein CustomROM hatten. Selbst wenn Sie wieder auf Lager gehen, wurde der Root Counter geändert und DKB Tan2Go wird auf diesem Gerät nie funktionieren. Leider muss ich das bestätigen.

Ich arbeite daran, die Bank zu wechseln, weil das so ist.

Ja, ich habe die neueste Version von LineageOS, die neueste Version von Magisk und die neueste Version der TAN2go-App installiert.

Ich habe das ohne Erfolg versucht. Ich habe gehört, dass man, sobald der Wurzelzähler einen anderen Wert als 0 hat, nicht mehr zurückgehen kann. Wahrscheinlich ist es auch der Sony Bootloader und es ist anders als bei anderen Geräten?

Ich habe einen Xiomi Mi5, der mit Magisk und Tan2go verwurzelt ist, der seit etwa einem Jahr arbeitet. Aber gestern habe ich versucht, eine Transaktion zu machen und BOOM! App stürzte ohne Fehlermeldung ab. Versuchte, einen neueren Magisk zu benutzen, versuchte, die App neu zu installieren, nichts half.
Das Schlimmste ist, dass ich nicht weiß, ob einige meiner Programme einen Batterieprüfer oder ein Screenreader-Plugin haben, das mir nicht bekannt ist, oder ob Tan2Go plötzlich meinen Root erkennt. Unabhängig davon ist ein Absturz ohne Erklärung die schlechteste Programmierpraxis aller Zeiten.
Da ich diese Art von Scheiße in meinem Leben nicht brauche, werde ich wahrscheinlich die Bank wechseln, ich meine, was nützt eine Internetbank, wenn Sie keine Transaktionen über Ihr mobiles Gerät durchführen können?

Nun, wohlgemerkt versuche ich, die einzige andere Option von DKB zu nutzen: den deutschen TAN-Generator. Jede andere Bank stattet Sie mit einem solchen Gerät aus, wenn sie will, dass Sie es benutzen. Die DKB nicht. Eigentlich habe ich den 3. TAN-Generator bestellt und voll bezahlt. Die erste Entleerung des Akkus erfolgt innerhalb weniger Tage. Die zweite ließ mich alle Zahlen eingeben und ohne Grund erscheint der TAN-Code nicht auf dem Display.
Diese Geräte sind ohnehin sehr ärgerlich, da man bei jeder Geldüberweisung viele Zahlen eingeben muss, die Zeichen sehr klein sind (auf dem Laptop) und man den TAN-Generator + die DKB-Debitkarte ständig bei sich tragen muss. Natürlich ist das weniger sicher.
Ich würde die Bank sofort wechseln, möchte aber die Visa-Kreditkarte behalten. Ich habe höhere Grenzwerte dafür. Das ist der einzige Grund. Sobald ich eine alternative Bank in Europa gefunden habe, werde ich die DKB für immer verlassen.

Comments are closed.